Zum Inhalt springen Zur Navigation springen

Motorradreifen Testsieger 2017

Beim Motorrad sind Qualität und Zustand der Reifen noch wichtiger als beim PKW. Weil der Kontakt zur Straße nur an zwei Stellen besteht und es anders als beim Auto keine schützende Fahrgastzelle gibt, ist das Sicherheitsrisiko wesentlich höher. Daher muss man sich auf die Reifen hundertprozentig verlassen können. Mit entsprechenden Reifenfreigaben tragen die Hersteller ihren Teil dazu bei, dass Reifen und Motorrad optimal aufeinander abgestimmt sind. Dennoch: Vor dem Reifenkauf solltest Du Dich durch Motorradreifen Testberichte über die Qualität der Produkte informieren.

Testsieger "Tourensport" Motorradreifen

Tipp 1: Continental ContiRoadAttack 3

Der neue ContiRoadAttack 3 konnte nur wenige Monate nach seiner Vorstellung zwei Testsiege einfahren. Sowohl im Test der MOTORRAD* als auch der PS** konnte Continentals neuer Tourensportreifen die Tester überzeugen.

*Motorrad Ausg.12/2017 - Weitere Infos zum Test findest du hier.

** PS Ausg. 9/2017 - Weitere Infos zum Test findest du hier.

Testsieger "Supersport" Motorradreifen

Tipp 1: Pirelli Diablo Rosso III

Im Test der Zeitschrift Motorrad* setzte sich der Pirelli Diablo Rosso III mit einer soliden Leistung in allen Testkriterien gegen seine 5 Konkurrenten aus dem Segment Supersport durch. 

 

Tipp 2: Metzeler Sportec M7 RR 

Auch Metzelers Sportec M7 RR gehört zu den Siegertypen. Während er im Test der Motorrad knapp hinter dem Sieger auf dem 2. Platz landete, machte er bei den Testern der Zeitschrift PS** das Rennen. In den Vergleichstests auf Landstraßen, Autobahnen, Rennstrecke sowie dem Nasstestparcours schnitt der Metzeler Reifen am besten ab.

*Motorrad Ausg.11/2017 - Weitere Infos zum Test findest du hier.

**PS Ausg. 6/2017 - Weitere Infos zum Test findest du hier.

Testsieger "Enduro" Motorradreifen

Tipp 1: Pirelli Scorpion Trail II

Ob auf der Straße oder im Gelände - Enduro-Reifen müssen auf verschiedensten Untergründen volle Sicherheit bieten. Der Pirelli Scorpion Trail II bewies sich im Test der MOTORRAD als echter Allrounder und erhielt insgesamt die höchste Punktzahl.

Der Abstand zu der Konkurrenz ist allerdings gering. Kaum weniger empfehlenswert sind nach Meinung der Tester der Metzeler Tourance Next und der Bridgestone A40.

*Motorrad Ausg.11/2017 - Weitere Infos zum Test findest du hier.


 

Testsieger für Youngtimer und Klassiker

Tipp 1: Continental Conti Road Attack 2 CR/Classic Attack

Ein Radialreifen für Klassiker? Das geht - und wie! Der einzige Radialreifen im Motorrad Vergleichstest* besticht durch beste Performance im Alltag und bei Nässe. In beiden Gebieten räumt der Contin Road Attack 2 CR/Classic Attack den Spitzenplatz ab und fährt insgesamt den Testsieg ein.

*Motorrad Ausg. 6/2017 - Weitere Infos zum Test findest du hier.